Verbraucherinformation vor Ort

Die VERBRAUCHER INITIATIVE e.V. (Bundesverband) ist auch im Jahr 2017 mit einer Reihe von Veranstaltungen direkt vor Ort, beispielsweise mit der aktuellen Themenstaffel „Senioren & Abzocke“ auf regionalen Veranstaltungen in Baden-Württemberg oder bundesweit mit dem Informationsangebot zu Labels und Gütezeichen. 

Weitere Informationen zu den Veranstaltungen bietet die Terminübersicht

Zur Themenstaffel „Senioren & Abzocke“ in Baden-Württemberg gibt es eine Broschüre mit den wichtigsten Inhalten, die bei den Veranstaltungen kostenfrei abgegeben wird oder hier kostenfrei heruntergeladen werden kann. 

Rund um Labels und Gütezeichen informiert Europas größte Label-Datenbank www.label-online.de.

Terminübersicht 2017

18.01.2017 09:15 - 13.30 Uhr Dortmund

Seniorenveranstaltung „So schützen Sie sich vor Abzocke im Alltag“

Wilhelm-Hansmann-Haus, Märkische Str. 21, 44141 Dortmund

Die Teilnahme ist kostenfrei, Anmeldung unter mail@verbraucher.org oder Tel. 030/53 60 733

09.02.2017 09:15 - 13.30 Uhr Euskirchen

Seniorenveranstaltung „Chancen und Herausforderungen des Internets“

Museumsgästehaus Mottenburg, Carl-Koenen-Straße 25, 53881 Euskirchen-Kuchenheim

Die Teilnahme ist kostenfrei, Anmeldung unter mail@verbraucher.org oder Tel. 030/53 60 733

15.02.2017 09:15 - 13.30 Uhr Jülich

Seniorenveranstaltung „Chancen und Herausforderungen des Internets“

Andreashaus, Matthiasplatz 1, 52428 Jülich

Die Teilnahme ist kostenfrei, Anmeldung unter mail@verbraucher.org oder Tel. 030/53 60 733

21.03.2017 09:15 - 13.30 Uhr Recklinghausen

Seniorenveranstaltung „Chancen und Herausforderungen des Internets“

Bürgerhaus Süd, Körnerplatz 2, 45661 Recklinghausen 

Die Teilnahme ist kostenfrei, Anmeldung unter mail@verbraucher.org oder Tel. 030/53 60 733

16.05.2017 09:00 – 18:30 Uhr    Karlsruhe

Beratung und Information rund um Labels und Gütezeichen

09:00 – 13:00 Uhr, real,- Markt, Karlsruhe-Bulach, Ortenbergstr. 8

14:30 – 18:30 Uhr, real,- Markt, Karlsruhe-Durlach, Durlacher Allee 111

17.05.2017 09:00 – 18:30 Uhr    Ettlingen

Beratung und Information rund um Labels und Gütezeichen

09:00 – 13.00 Uhr, real,- Markt Ettlingen, Huttenkreuzstr. 3

14:30 – 18:30 Uhr, real,- Markt Ettlingen, Zehntwiesenstr. 47

18.05.2017     10:00 - 17:00 Uhr    Bad Herrenalb (Gartenschau)

Auf der Gartenschau (13.05. – 10.09.2017; www.badherrenalb2017.de) findet heute ein „Verbrauchertag“ statt. Besucher erhalten vielfältige Informationen und persönliche Beratung rund um das Thema „Abzocke“, u. a. an den verschiedenen Ständen von Verbraucherministerium Baden-Württemberg, Polizei, Landesseniorenvertretung, Verbraucherzentrale und VERBRAUCHER INITIATIVE. Ein stündlich wechselndes Bühnenprogramm bietet ab 10 Uhr Talks zu Themen wie Telefonwerbung und Haustürgeschäfte, „Enkeltrick“ und andere Fallen für Ältere sowie Internetfallen erkennen und vermeiden.

Auszug Bühnenprogramm

10:00 Uhr    Begrüßung Georg Abel (Die VERBRAUCHER INITIATIVE)

Talk mit Vertretern andesverbraucherministerium/Landesseniorenrat

11:00 Uhr    „Telefonwerbung und Haustürgeschäfte“    

Talk mit einem Vertreter der Verbraucherzentrale Baden- Württemberg

12:00 Uhr    „Enkeltrick und andere Fallen für Ältere“

Talk mit einem Vertreter der Polizei Baden-Württemberg

13:00 Uhr    „Internetfallen erkennen und vermeiden“

Talk mit einem Vertreter der VERBRAUCHER INITIATIVE

14:00 Uhr    „Telefonwerbung und Haustürgeschäfte“    

Talk mit einem Vertreter der Verbraucherzentrale Baden- Württemberg

15:00 Uhr    „Enkeltrick und andere Fallen für Ältere“

Talk mit einem Vertreter der Polizei Baden-Württemberg

16:00 Uhr    Internetfallen erkennen und vermeiden“

Talk mit einem Vertreter der VERBRAUCHER INITIATIVE

18.05.2017    10:00 - 17:00 Uhr    Bad Herrenalb (Gartenschau)

Informationsstand und persönliche Beratung der VERBRAUCHER INITIATIVE rund um das Thema „Label“

19.05.2017    09:00 - 13.00 Uhr    Germersheim

Informationsstand und persönliche Beratung der VERBRAUCHER INITIATIVE rund um das Thema „Label“

real,- Markt, Mainzer Str. 6

25.05.2017    10:30 - 18.30 Uhr    Berlin (Evangelischer Kirchentag)

Informationsstand und persönliche Beratung der VERBRAUCHER INITIATIVE rund um das Thema „Label“

Evangelischer Kirchentag, Markt der Möglichkeiten, Messegelände Berlin, Jafféstraße 2, Halle 3.2, Stand: J17

26.05.2017    10:30 - 18.30 Uhr    Berlin (Evangelischer Kirchentag)

Informationsstand und persönliche Beratung der VERBRAUCHER INITIATIVE rund um das Thema „Label“

Markt der Möglichkeiten, Messegelände Berlin, Jafféstraße 2, Halle 3.2, Stand: J17

27.05.2017    10:30 - 17.30 Uhr    Berlin (Evangelischer Kirchentag)

Informationsstand und persönliche Beratung der VERBRAUCHER INITIATIVE rund um das Thema „Label“

Markt der Möglichkeiten, Messegelände Berlin, Jafféstraße 2, Halle 3.2, Stand: J17

01.06.2017    09:15 - 13.30 Uhr    Konstanz

Seniorenveranstaltung „So schützen Sie sich vor Abzocke im Alltag“

Speichersaal im Konzil Konstanz, Hafenstraße 2, 78462 Konstanz

Die Teilnahme ist kostenfrei, Anmeldung unter mail@verbraucher.org oder Tel. 030/53 60 733

Die halbtägigen Veranstaltungen richten sich insbesondere an Verbraucher 60+. Es informieren Referenten der Verbraucherzentrale, des Landeskriminalamts und der VERBRAUCHER INITIATIVE u. a. zu den Themen unseriöse Telefonwerbung und Haustürgeschäfte, kriminelle Betrugsmaschen sowie Fallen im Internet.

Programm

09:15 Uhr    Eintreffen der Teilnehmer, Kaffeeangebot

09:30 Uhr    Begrüßung, Vorstellung Tagungsablauf

09:50 Uhr     „Einführung ins Thema (VERBRAUCHER INITIATIVE)

10:00 Uhr    „Nepper, Schlepper, Bauernfänger – Schutz vor Diebstahl und Betrug“ (Polizei)

11:15 Uhr    „Senioren im Visier: Die Maschen unseriöser

Geschäftemacher“ (Verbraucherzentrale)

12:30 Uhr    „Abzockmaschen im Internet“ (VERBRAUCHER INITIATIVE)

09.06.2017    09:15 - 13:30 Uhr    Schwäbisch Hall

Seniorenveranstaltung „So schützen Sie sich vor Abzocke im Alltag“

Arche im Sonnenhof, Sudetenweg 92, 74523 Schwäbisch Hall

Programm siehe 01.06. Die Teilnahme ist kostenfrei, Anmeldung unter mail@verbraucher.org oder Tel. 030/53 60 733

11.06.2017    11:00 - 19.00 Uhr    Berlin (Umweltfestival)

Informationsstand und persönliche Beratung der VERBRAUCHER INITIATIVE rund um das Thema „Label“

Umweltfestival, Brandenburger Tor

19.06.2017 09:00 – 18:30 Uhr Berlin

Beratung und Information rund um Labels und Gütezeichen

09:00 – 13:00 Uhr, PENNY- Markt, 12351 Berlin, Rudower Str.136 - 138

14:30 – 18:30 Uhr, REWE - Markt, 12347 Berlin, Tempelhofer Weg 9 -11

20.06.2017 09:00 – 18:30 Uhr Berlin

Beratung und Information rund um Labels und Gütezeichen

09:00 – 13:00 Uhr, PENNY- Markt, 12459 Berlin, Wilhelminenhofstr. 89a

14:30 – 18:30 Uhr, REWE - Markt, 12555 Berlin, Bahnhofstr. 33 - 38

21.06.2017 09:00 – 18:30 Uhr Berlin

Beratung und Information rund um Labels und Gütezeichen

09:00 – 13:00 Uhr, PENNY- Markt, 10409 Berlin, Grellstr. 75

14:30 – 18:30 Uhr, REWE - Markt, 10409 Berlin, Ostseestr. 23

22.06.2017 09:00 – 18:30 Uhr Berlin

Beratung und Information rund um Labels und Gütezeichen

09:00 – 13:00 Uhr, PENNY- Markt, 13189 Berlin, Wisbyer Str. 38

14:30 – 18:30 Uhr, REWE - Markt, 13187 Berlin, Wollankstr. 16

23.06.2017 09:00 – 18:30 Uhr Berlin

Beratung und Information rund um Labels und Gütezeichen

09:00 – 13:00 Uhr, PENNY- Markt, 12557 Berlin, Glienicker Str. 60

14:30 – 18:30 Uhr, REWE - Markt, 12209 Berlin, Lankwitzer Str. 19 - 24

24.06.2017 09:00 – 18:30 Uhr Berlin

Beratung und Information rund um Labels und Gütezeichen

09:00 – 13:00 Uhr, PENNY- Markt, 12349 Berlin, Marienfelder Chaussee 6

14:30 – 18:30 Uhr, REWE - Markt, 12051 Berlin, Hermannstr. 158 A

24.06.2017    09:00 - 17.30 Uhr    Berlin (Seniorenwoche)

Informationsstand und persönliche Beratung der VERBRAUCHER INITIATIVE rund um das Thema „Label“

Eröffnung der Seniorenwoche, Breitscheidplatz, Stand 32a

24.06.2017    17:00 - 22.00 Uhr    Berlin

Lange Nacht der Wissenschaften: „Gefahren im Netz erkennen und sicher surfen“:
Rahmenprogramm mit Kurzfilmen und einer Technik-Show. U.a. 19:00 und 21:00 Uhr Stammtisch und Erfahrungsaustausch mit Experten der HMKW und der VERBRAUCHER INITIATIVE e.V., Themen sind zum Beispiel „Wie erkennt man Fake-News?“ oder „Was muss ich beim Einkauf im Netz beachten?“ (in Kooperation mit dem Projekt Digital Kompass (www.digital-kompass.de). 

Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft (www.hmkw.de), Ackerstr. 76, 13355 Berlin 

26.06.2017 14:30 – 18:30 Uhr Köln

Beratung und Information rund um Labels und Gütezeichen

14:30 – 18:30 Uhr, PENNY - Markt, 50739 Köln-Bilderstöckchen, Longericherstr. 150

27.06.2017 09:00 – 18:30 Uhr Köln

Beratung und Information rund um Labels und Gütezeichen

09:00 – 13:00 Uhr, PENNY- Markt, 50968 Köln-Bayental, Goltsteinstr. 91

14:30 – 18:30 Uhr, PENNY - Markt, 50969 Köln-Zollstock, Zollstockgürtel 37

28.06.2017 09:00 – 18:30 Uhr Köln

Beratung und Information rund um Labels und Gütezeichen

09:00 – 13:00 Uhr, PENNY- Markt, 50825 Köln-Ehrenfeld, Ehrenfeldgürtel 95

14:30 – 18:30 Uhr, PENNY - Markt, 50825 Köln-Ehrenfeld, Subbelrather Str.387-407

29.06.2017 09:00 – 18:30 Uhr Düsseldorf

Beratung und Information rund um Labels und Gütezeichen

09:00 – 13:00 Uhr, PENNY- Markt, 40235 Düsseldorf-Flingern, Lichtstr. 69-71

14:30 – 18:30 Uhr, PENNY - Markt, 40231 Düsseldorf-Flingern Süd,  Karlshof 22/Erkrather Str.

30.06.2017 09:00 – 18:30 Uhr Düsseldorf

Beratung und Information rund um Labels und Gütezeichen

09:00 – 13:00 Uhr, PENNY- Markt, 40231 Düsseldorf-Lierenfeld, Reisholzer Str. 48

14:30 – 18:30 Uhr, PENNY - Markt, 40627 Düsseldorf-Eller, Am Kleinforst 3

01.07.2017 09:00 – 18:30 Uhr Düsseldorf

Beratung und Information rund um Labels und Gütezeichen

09:00 – 13:00 Uhr, PENNY- Markt, 40227 Düsseldorf-Oberbilk, Kölner Str. 270

05.07.2017    09:15 - 13:30 Uhr    Hambrücken

Seniorenveranstaltung „So schützen Sie sich vor Abzocke im Alltag“

Pfarrsaal der kath. Seelsorgeeinheit Waghäusel-Hambrücken, Hauptstrasse 95, 76707 Hambrücken

Programm siehe 01.06. Die Teilnahme ist kostenfrei, Anmeldung unter mail@verbraucher.org oder Tel. 030/53 60 733

13.07.2017    09:15 – 13:30 Uhr    Heidenheim

Seniorenveranstaltung „So schützen Sie sich vor Abzocke im Alltag“

Aula, DHBW Heidenheim, Marienstraße 20, 89518 Heidenheim

Programm siehe 01.06. Die Teilnahme ist kostenfrei, Anmeldung unter mail@verbraucher.org oder Tel. 030/53 60 733

26.08.2017    10:00 – 18.00 Uhr    Berlin (Tag der offenen Tür der Bundesregierung)

Informationsstand und persönliche Beratung der VERBRAUCHER INITIATIVE rund um das Thema „Label“

Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz, Mohrenstraße 37

27.08.2017    10:00 – 18.00 Uhr    Berlin (Tag der offenen Tür der Bundesregierung)

Informationsstand und persönliche Beratung der VERBRAUCHER INITIATIVE rund um das Thema „Label“

Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz, Mohrenstraße 37

Stand 14.06.2017

Rezept-Datenbank

Wer selbst kocht, kann viel Geld sparen. Wir liefern die Rezepte , damit Sie günstig ökologisch kochen können.

Unterstützer werden