Leitbild & Profil

Seit dem Jahr 1985 engagieren wir uns in der ökologischen, gesundheitlichen und sozialen Verbraucherarbeit. Aus der damaligen Gründung im Wohnzimmer von einigen wenigen ist heute ein Bundesverband geworden, der von Tausenden unterstützt wird und der mit seinen Themen Millionen erreicht. Seit 30 Jahren informieren wir beispielsweise über die ökologische und soziale Produktion von Waren. Motivieren Verbraucherinnen und Verbraucher ihre „Macht“ einzusetzen. Denn sie entscheiden über den Erfolg (oder Misserfolg) von Produkten und Unternehmen. Sie wählen den Einkaufsweg: Geschäft oder Internet ist hier immer öfter die Frage. Sie wählen oft sehr bewusst ihren Lebensstil, zunehmend auch den eines reduzierten Konsums.

30 Jahre VERBRAUCHER INITIATIVE e. V. sind nicht nur ein Grund zurückzublicken, sondern vor allem nach vorne zu schauen. Wir setzen dabei auf die Vision mündiger, verantwortlicher und informierter Verbraucherinnen und Verbraucher. Wir sind davon überzeugt, dass der Staat nicht alles regeln kann (und sollte).

Wir verstehen uns dabei als politischer Verband und verfolgen das Leitbild einer lebenswerten und nachhaltigen Gesellschaft. Dafür bedarf es eines langen Atems, einer Vielzahl kleiner Schritte und dem Zusammenwirken vieler Akteure.

Uns ist bewusst, „den Verbraucher“ gibt es nicht. Uns ist klar: Die meisten Konsumenten sind in ihrem Konsumverhalten widersprüchlich. Wir wissen: Verbraucher sind durch die Flut unterschiedlichster Informationen irritiert: Was und wem soll man glauben ist nur eine Frage in unserer reizüberfluteten Mediengesellschaft. Der zunehmend individuell agierende Konsument ist eine Herausforderung: Auch in der Verbraucherarbeit und damit für uns als kritische Verbraucherorganisation.

Dabei haben wir nicht alleine Verbraucher im Blick, sondern wenden uns auch an Unternehmen. Auch hier wollen wir informieren, motivieren und - im Einzelfall - kooperieren. Wer ernsthaft Veränderungen in der Lieferkette will, braucht dafür Zeit. Deshalb eignet sich diese „Mühe in der Ebene“ nicht für lautstarke Spendenaquise. Aber sie trägt zur notwendigen und dauerhaften Veränderung bei.

„Informieren. Motivieren. Gestalten.“ ist der Slogan mit dem man unsere Verbandsphilosophie auf den Punkt bringen kann. Veränderungen sind dabei ein kontinuierlicher Gestaltungsprozess. Dafür bedarf es u. a. der Kooperation, der Kreativität und eines langen Atems. 30 Jahre sind eine lange Zeit. Für die vielen Baustellen in der EINEN Welt ist es aber doch nur ein sehr kleiner Zeitraum.

Über unsere vielschichtige Arbeit informieren der aktuelle Jahresbericht und der spotartige Rückblick auf die letzten drei Jahrzehnte unserer Tätigkeit.

Jetzt spenden Jetzt Mitglied werden

Rezept-Datenbank

Wer selbst kocht, kann viel Geld sparen. Wir liefern die Rezepte , damit Sie günstig ökologisch kochen können.

Unterstützer werden