Tierwohl-Kennzeichnung

Berlin. "Haltungskompass" nennt sich eine mehrstufige Kennzeichnung von Norma. Die firmeneigene Kennzeichnung erinnert in der Aufmachung stark an die vierstufige "Haltungsform"-Kennzeichnung der Initiative Tierwohl/ITW, die der Lebensmitteleinzelhandel mittlerweile weitgehend einheitlich umsetzt.

Auf Nachfrage der VERBRAUCHER INITIATIVE verweist der Discounter auf die QS-zertifizierten Lieferanten. Eine Überführung in die Haltungsform-Kennzeichnung hänge "vom weiteren Austausch mit der ITW und der weiteren gesetzlichen Entwicklung" ab. VI-Geschäftsführer Georg Abel: "Für mehr Tierwohl braucht es keine Alleingänge, sondern die Mitwirkung an anspruchsvollen Brancheninitiativen. Das hilft den Tieren und ist auch aus kommunikativer Sicht sinnvoll".

Rezept-Datenbank

Wer selbst kocht, kann viel Geld sparen. Wir liefern die Rezepte , damit Sie günstig ökologisch kochen können.