Tourstopp in Kaarst

Berlin. Begrüsst von Bürgermeisterin Dr. Ulrike Nienhaus machte die Serie regionaler, halbtägiger Seniorenveranstaltungen heute Station in Kaarst.

Rund 110 Teilnehmer interessierten sich in der Gastwirtschaft Bischofshof im Ortsteil Holzbüttgen für Themen wie die Rechte beim Arzt, die individuellen Gesundheitsleistungen, der Pflege und den haushaltsnahen Dienstleistungen. Referenten der Verbraucherzentrale und des Gesundheitsladen Köln standen auch für individuelle Fragen zur Verfügung. Das seit über 10 Jahren bestehende Format wird in Nordrhein-Westfalen durch das Landesverbraucherministerium, die Landesseniorenvertretung und die VERBRAUCHER INITIATIVE angeboten und durch örtliche Senioreneinrichtungen umgesetzt.

IMG_7369

Rezept-Datenbank

Wer selbst kocht, kann viel Geld sparen. Wir liefern die Rezepte , damit Sie günstig ökologisch kochen können.