Dialogforum 2019

Berlin. Auf dem diesjährigen REWE-Dialogforum tauschten sich heute in Berlin Vertreter des Unternehmens mit Vertretern aus Politik, Wirtschaft, Nichtregierungsorganisationen und interessierten Verbrauchern aus.

Vor zehn Jahren wurde mit dem Dialogforum eine Plattform geschaffen, um Nachhaltigkeit in Handel und Gesellschaft voranzubringen. Keynote-Speaker waren Prof. Dr. Klaus Töpfer, Bundesminister a.D. und langjähriger Exekutivdirektor des Umweltprogramms der Vereinten Nationen, Prof. Dr. Günther Bachmann, Generalsekretär Rat für Nachhaltige Entwicklung und - sehr beeindruckend - Helmy Abouleish von SEKEM. Tierwohl, Biodiversität, Food Waste, ProPlanet, Verpackung waren einige der insgesamt 11 aufwändig gemachten Themeninseln mit denen sich die Teilnehmenden auf geführten Rundgängen beschäftigen konnten. Eine Talkrunde u.a. mit NABU-Präsident Olaf Tschimpke und der ehemaligen Bundesverbraucherministerin Renate Künast blickten auf 10 Jahre Dialogforum zurück, eine weitere Runde u.a. mit den ProPlanet-Beiratsmitgliedern Bernward Geier und Georg Abel (VERBRAUCHER INITIATIVE) beschäftigte sich mit 10 Jahren Pro-Planet-Siegel.

Rezept-Datenbank

Wer selbst kocht, kann viel Geld sparen. Wir liefern die Rezepte , damit Sie günstig ökologisch kochen können.