Unsere Meldungen

  • Strahlend lächeln ein Leben lang

    05. Oktober 2017

    Ein Lächeln verbindet. Es begleitet einen ein Leben lang. Zum diesjährigen World Smile Day, dem internationalen Tag des Lächelns wird weltweit dazu aufgerufen, die Welt durch Lächeln zu einem besseren Ort zu machen. Die VERBRAUCHER INITIATIVE gibt Tipps, wie Verbraucher sich lange ein strahlendes Lächeln bewahren können...

  • Unterwegs in Müllheim

    26. September 2017
    Senioren Müllheim

    Berlin, 26.09.2017. Über 110 Verbraucher interessierten sich heute im Bürgerhaus Müllheim (Baden) für die halbtägige Veranstaltung "Herausforderungen und Chancen des Internets", die von der VERBRAUCHER INITIATIVE, Landesseniorenrat und Landesverbraucherministerium Baden-Württemberg angeboten wurde. Referenten unseres Bundesverbandes, der Verbraucherzentrale und des Zentrums für Europäischen Verbraucherschutz informierten zu den unterschiedlichen Aspekten des Online-Einkaufs über Soziale Netzwerke bis zu Schutz vor Abzocke. Die heutige Veranstaltung ist der Auftakt einer Reihe von fünf Veranstaltungen zu diesem Thema, die bis Ende Oktober im Bundesland durchgeführt werden.

  • Wenn es in Kita und Schule nicht schmeckt

    26. September 2017

    Berlin, 26. September 2017. Das neue Kita- und Schuljahr hat allerorten begonnen. Neben Spielen und Lernen stehen gemeinsames Frühstücken und Mittagessen auf dem Plan. Der Inhalt der Brotdosen lässt sich selbst bestimmen. Weniger Einflussmöglichkeiten gibt es beim warmen Essen. Nicht immer trifft das Angebot den Geschmack der Kinder. Die VERBRAUCHER INITIATIVE sagt, was Eltern tun können, wenn sich ihre Sprösslinge über die Kita- oder Schulverpflegung beschweren...

  • Lebensmittel wertschätzen

    26. September 2017

    Berlin 26.09.2017. Etwa ein Fünftel ihres Lebensmitteleinkaufs werfen Verbraucher hierzulande weg. Ob zu viel gekauft, zu viel gekocht oder zu viel bestellt - unfassbare 350 Euro pro Kopf landen so jährlich in der Tonne. Sparen und wertschätzen gehören beim Thema Lebensmittel unbestritten zusammen. Dazu informiert der Radiobeitrag im Anhang, den die VERBRAUCHER INITIATIVE im September Radiosendern deutschlandweit anbot. Der 2:27-minütige Beitrag stieß dabei auf großes Interesse: 36 Sender mit 11,9 Millionen Hörern ("Hörer gestern") nutzten das Angebot...

  • Label-Infotour macht Halt in der Region Bonn

    25. September 2017

    Berlin/Bonn, 25. September 2017. Labels und Gütezeichen sind aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Auch zahlreiche Produkte aus dem Bereich Haus und Garten tragen die nützlichen Symbole. Die VERBRAUCHER INITIATIVE bietet daher in dieser Woche in Bonn und Umgebung persönliche Beratung und Informationen rund um Labels an...

  • Label-Beratung im Baumarkt

    19. September 2017

    Berlin. Labels und Gütezeichen sind aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Auch zahlreiche Produkte aus dem Baumarkt-Bereich tragen die nützlichen Symbole, vom Blauen Engel über das TÜV-Zeichen bis hin zu Energielabels. Die VERBRAUCHER INITIATIVE bietet deshalb in dieser Woche in ausgewählten toom-Märkten in Berlin und Potsdam zu Produktsiegeln persönliche Beratung und Informationen an...

  • Info-Aktion auf dem Antonplatz

    19. September 2017

    Berlin. Heute war die VERBRAUCHER INITIATIVE mit ihrem Infomobil an einem beliebten Wochenmarkt in Berlin vor Ort und hat Besucher an ihrem Infostand zu verschiedenen Verbraucherthemen informiert. Auch ein Kamerateam interessierte sich für die Aktion des unabhängigen Bundesverbandes und war dabei, während interessierte Verbraucher die Möglichkeit nutzten, den Experten ihre Fragen zu stellen.

  • "Hauptstadt des Fairen Handels"

    14. September 2017

    Die Stadt Köln darf sich ab sofort "Hauptstadt des Fairen Handels 2017" nennen und das dazugehörige Signet für ihr Stadtmarketing verwenden. Köln ist damit die einwohnergrößte Stadt, die den Wettbewerb gewonnen hat und für ihr Engagement im Bereich des Fairen Handels nun auch sichtbar ausgezeichnet wurde. Der diesjährige und damit achte Durchgang des Wettbewerbs war mit 100 Bewerbungen und über 900 Projekten der bisher erfolgreichste Durchgang. Für die Preise stand im Jahr 2017 die Rekordsumme von 250.000 Euro zur Verfügung. Alle zwei Jahre und mittlerweile zum 8. Mal wird örtliches Engagement für den Fairen Handel ausgezeichnet. Seit Beginn an in der Jury mit dabei ist die VERBRAUCHER INITIATIVE...

  • Fairer Handel schafft Perspektiven

    14. September 2017
    20170913 Fairtrade 200 x 200

    Am 15. September beginnt die diesjährige Faire Woche. Unter dem Motto "Fairer Handel schafft Perspektiven" beteiligen sich bundesweit zahlreiche Einrichtungen mit über 2.500 Aktionen, um den Fairen Handel bekannter zu machen. An welchen Labels fair gehandelte Produkte erkennbar sind, erklärt die VERBRAUCHER INITIATIVE...

  • Gütesiegel für den besonderen Anspruch

    07. September 2017

    Siegel gelten als kleine Helferlein beim Einkauf. Sie machen Eigenschaften von Produkten kenntlich, die sonst nicht ersichtlich sind. Vor allem bei besonderen Ansprüchen bei der Ernährung oder der Gesundheit sind die Symbole hilfreich. Daher können sie speziell älteren Verbrauchern den Alltag erleichtern - vorausgesetzt, diesen ist bekannt, was die Zeichen bedeuten. Die VERBRAUCHER INITIATIVE e. V. gibt mit ihrem Themenheft "Senioren & Labels" Orientierung bei Siegeln aus verschiedenen Konsumbereichen...

Rezept-Datenbank

Wer selbst kocht, kann viel Geld sparen. Wir liefern die Rezepte , damit Sie günstig ökologisch kochen können.

Unterstützer werden