Weiterempfehlen

Unsere Meldungen

  • Wie glaubwürdig sind Labels für Tourismusanbieter in Deutschland?

    25. Juli 2017

    Die VERBRAUCHER INITIATIVE e. V. und das Zentrum für Nachhaltigen Tourismus (ZENAT) der Hochschule Eberswalde haben 36 Zertifizierungssysteme für umweltfreundliche und nachhaltige Tourismusanbieter untersucht und die Ergebnisse nun veröffentlicht. Fazit: Die meisten Zertifikate sind glaubwürdig, doch unterscheiden sie sich hinsichtlich ihrer inhaltlichen Ansprüche...

  • Fruchtfliegen wirksam fernhalten

    21. Juli 2017

    Die winzigen Fliegen kreisen bei Sommerwärme in Scharen um Obstschalen, benutzte Gläser und Abfalleimer. Sie lieben den Geruch von reifem Obst, Saft- und Weinresten. Schädlich sind sie nicht, aber ausgesprochen lästig. Denn sie lassen Obst schneller verderben. Die VERBRAUCHER INITIATIVE gibt Tipps, um die Plagegeister zu vertreiben...

  • Schlichtungsstelle

    20. Juli 2017
    20170721_Verbraucher_Schlichter

    Berlin/Kehl. Auf der heutigen Verwaltungsratssitzung des Zentrums für Schlichtung e.V. in Kehl stand vor allem der Jahresbericht 2016 sowie der Austausch zur bisherigen Entwicklung der Allgemeinen Verbraucherschlichtungsstelle im Mittelpunkt der Diskussion. Der aus Vertretern von sieben Einrichtungen bestehende Verwaltungsrat, zu dem auch die VERBRAUCHER INITIATIVE gehört, konnte auf ein erfolgreiches Jahr von Vorstand Felix Braun und seinem Team zurückblicken. Das Zentrum für Schlichtung e.V. begann zum 01.04.2016 seine vom Bundesverbraucherministerium zunächst für drei Jahre finanzierte Arbeit. Basis ist das zum April 2016 in Kraft getretene Verbraucherstreitbeilegungsgesetz, das eine EU-Richtlinie in deutsches Recht umsetzt. Informationen zu Zuständigkeiten, dem Verfahren und den Hintergründen bietet die Webseite www.verbraucher-schlichter.de...

  • Nachhaltig Feste feiern

    20. Juli 2017

    Ob Straßenfest, Geburtstag oder Jubiläum - Anlässe für Feiern gibt es viele. Wer dabei nicht nur an die Gäste, sondern auch an die Umwelt denken möchte, greift beim Einkauf für das Fest zu nachhaltigen Produkten. Die VERBRAUCHER INITIATIVE zeigt auf www.label-online.de, wie man diese erkennt...

  • Mit der Brotdose auf großer Fahrt

    13. Juli 2017

    Endlich Sommer, endlich Ferien! Für Tagesausflüge ebenso wie für lange Reisen stellt sich die Frage nach dem geeigneten Proviant. Wer dabei selbst Hand anlegt, kann eine Menge Geld sparen, macht sich unabhängig vom Angebot unterwegs und hat auf jeden Fall im Gepäck, was ihm und den Reisegenossen am besten schmeckt und gut bekommt...

  • Veranstaltung in Heidenheim

    13. Juli 2017
    20170713 Senioren Heidenheim

    Die vorerst letzte der regionalen Verbraucherveranstaltung für ältere Verbraucher in Baden-Württemberg fand heute in der Dualen Hochschule in Heidenheim statt. Über 70 Anwesende interessierten sich für die Vorträge von Polizei, Verbraucherzentrale und VERBRAUCHER INITIATIVE zum Thema "Abzocke". Die Serie der regionalen Veranstaltungen wird im Bundesland seit dem Jahr 2009 durchgeführt und von Landesverbraucherministerium, Landesseniorenrat und VERBRAUCHER INITIATIVE getragen und in Kooperation mit starken örtlichen Partnern umgesetzt. Die Veranstaltungsreihe wird nach dem Sommer fortgesetzt.

  • Bewahren heißt sparen

    12. Juli 2017

    Gartenpartys, Kindergeburtstage, Einschulungsfeiern - da biegen sich die Tische unter diversen Leckereien. Gute Planung hilft, unbeherrschbare Reste-Berge zu verhindern und aus Übriggebliebenem gute "Resteessen" zu zaubern...

  • Besuch auf dem Kilianihof

    12. Juli 2017
    20170712

    Vor Ort überzeugte sich der dreiköpfige unabhängige Beirat, der real,- beim Thema Permakultur berät, gestern in Lichtenau (Westfalen) von der Umsetzung dieses Ansatzes in der Praxis...

  • Abzocke vorbeugen

    05. Juli 2017
    20170705 Senioren Bruchsal

    Bruchsal. Mit dem Thema "Abzocke" beschäftigte sich die heutige regionale Verbraucherkonferenz für ältere Verbraucher in Hambrücken. Referenten von Polizei, Verbraucherzentrale und VERBRAUCHER INITIATIVE informierten die rund 100 Interessierten direkt und standen für persönliche Beratung zur Verfügung. Die nächste halbtägige Veranstaltung zu diesem Thema in Baden-Württemberg findet am 13.07. in Heidenheim statt.

  • Sonnenschutz für Groß und Klein

    29. Juni 2017

    Die hellen, warmen Sommertage machen viele Stunden im Freien möglich. Hitze aber erschöpft auch. Schlau und erholsam ist es, die heißen Mittagsstunden im Schatten zu verbringen. Und auch Haut und Augen brauchen Schutz vor den energiereichen UV-Strahlen. Mit den folgenden Tipps lässt sich die Sommersonne schadlos genießen...

Rezept-Datenbank

Wer selbst kocht, kann viel Geld sparen. Wir liefern die Rezepte , damit Sie günstig ökologisch kochen können.

Unterstützer werden