Unsere Meldungen

  • Kein Kater im Karneval

    05. Februar 2016

    Die Fünfte Jahreszeit nähert sich ihrem Höhepunkt. Wie schrille Schminke und ausgefallene Kostüme gehört zum bunten Treiben traditionell auch Alkohol. Für Narren, Jecken und alle anderen Faschingsfreunde gibt die VERBRAUCHER INITIATIVE e. V. deshalb Tipps gegen den Kater. Fasching, Fastnacht, Karneval - die traditionsreichen Feste werden zu großen Teilen im Freien gefeiert. "Wer in der Kälte Alkohol trinkt, ...

  • Das persönliche Krebsrisiko beeinflussen

    01. Februar 2016

    Bei Frauen führt der Brustkrebs die Liste der häufigsten Krebserkrankungen an, bei Männern ist es der Prostatakrebs. Übergewicht vermeiden und sich regelmäßig bewegen, kann vorbeugend wirken. Anlässlich des Weltkrebstages möchte die VERBRAUCHER INITIATIVE e. V. zu einem gesunden Lebensstil anregen. ...

  • Labels und Siegel - Ein Blick hinter die Kulissen

    26. Januar 2016

    Bio? Öko? Fair? Kaum ein Produkt kommt ohne Labels aus. Obwohl Verbraucher zunehmend gerne belabelte Produkte kaufen, wissen nicht immer alle, was sich genau hinter jedem Bildzeichen verbirgt. Dabei können Labels helfen, ökologische und sozialverträgliche Produkte zu erkennen. Christoph Teusch, Referent bei der VERBRAUCHER INITIATIVE e. V., ...

  • Verbrauchertagung in Offenburg

    21. Januar 2016

    Über 70 ältere Verbraucher nahmen gestern an einer halbtägigen Veranstaltung in Offenburg zum Thema "Senioren & Abzocke" teil. Im Landratsamt informierten Vertreter von Polizei, regionaler Verbraucherzentrale und VERBRAUCHER INITIATIVE (Bundesverband) über die unterschiedlichen Tricks der Abzocker und stellten sich den zahlreichen Fragen der Teilnehmer. Zahlreiche Regionalmedien griffen die Themen der Veranstaltung auf. ...

  • Guter Boden für nachhaltige Landwirtschaft

    18. Januar 2016

    Die Internationale Grüne Woche zeigt es eindrucksvoll: Die Lebensgrundlage für Pflanzen, Tiere und Menschen liegt unter unseren Füßen. Die verschiedenen Systeme nachhaltiger Landwirtschaft widmen der Pflege des Bodens daher schon seit Langem besondere Aufmerksamkeit. In der "Permakultur" steht er im Mittelpunkt. ...

  • Köstliche Suppen für Körper und Seele

    15. Dezember 2015

    Bei nasskaltem Schmuddelwetter vertreibt Wärme von innen und außen schnell die Kälte aus den Gliedern. Selbst gekochte Suppen stärken und sorgen für Wohlbefinden. Hühnerbrühe, Holunderbeersaft und warme Wickel können aufkommende Erkältungen auf bewährte Art bekämpfen. Die VERBRAUCHER INITIATIVE e. V. stellt Rezepte und Hausmittel aus Omas Küche vor. ...

  • Homöopathische Reiseapotheke

    11. Dezember 2015

    Ob Wintersport oder Badeurlaub - die Zeit vor und während der Weihnachtstage ist eine beliebte Reisezeit. Wer Unwohlsein, Erkältungen oder kleinere Verletzungen zu Hause mit homöopathischen Mitteln behandelt, wird eine gut sortierte Taschenapotheke auf Reisen zu schätzen wissen. So lassen sich leichte Beschwerden am Urlaubsort sofort behandeln. Die VERBRAUCHER INITIATIVE e. V. informiert über eine sinnvolle, individuelle Zusammenstellung. ...

  • Verpackung vermeiden

    11. Dezember 2015

    Gerade zu Weihnachten wachsen die Abfallberge erheblich an. Einer der Gründe ist der hohe Anteil von Verpackungen mit denen die Geschenke eingepackt werden. Georg Abel von der VERBRAUCHER INITIATIVE gibt Tipps zu einer abfallärmeren Weihnachtszeit: ...

  • Plätzchen selbst genießen und verschenken

    07. Dezember 2015

    Teig kneten, Plätzchen ausstechen und verzieren ist beliebt bei Groß und Klein. Ein köstlicher Duft und weihnachtliche Stimmung erfüllen die Luft. Anders als die perfekt geformten Industrieerzeugnisse hat Selbstgebackenes einen eigenen Charakter. Es lohnt sich, in traditionellen Rezepten zu stöbern, dafür nach den besten Zutaten zu suchen und bei der Zubereitung Sorgfalt walten zu lassen. Gebäck aus heimischer Produktion eignet sich, hübsch verpackt, bestens zum Verschenken. ...

  • Verbraucheraufklärung

    01. Dezember 2015

    Rund 60 ältere Verbraucher nutzten heute das Informationsangebot zum Thema Abzocke in Enzklösterle. In der örtlichen Festhalle informierte die Verbraucherzentrale über Telefonwerbung und Vertragsangebote an der Haustüre. Horst Held von der Polizei zeigte Handlungsmöglichkeiten bei Kaffeefahrten auf. Sven Weber, Fachreferent der VERBRAUCHER INITIATIVE, sprach über Internetfallen. Die halbtägigen Regionalkonferenzen machen morgen Station in Balingen.

Rezept-Datenbank

Wer selbst kocht, kann viel Geld sparen. Wir liefern die Rezepte , damit Sie günstig ökologisch kochen können.

Unterstützer werden