Unsere Meldungen

  • Bio-Labels im Radio

    08. September 2016

    "Bio ist nicht gleich bio - Was Labels bei diesen Lebensmitteln verraten" - unter diesem Titel informierte die VERBRAUCHER INITIATIVE im August in einem Radioformat über Bio-Produktsiegel. Bundesweit fand die Sendung großen Anklang und erreichte rund 8 Millionen Hörer in 35 Radiosender. Verbraucher erfuhren, welche Unterschiede es bei den verschiedenen Bio-Siegeln gibt und wie das Informationsportal Label-online bei der Orientierung hilft...

  • Nachhaltige Landwirtschaft

    07. September 2016

    Der 16. "Runde Tisch Nachhaltige Landwirtschaft" (RTNL) beschäftigte sich heute in Berlin mit dem Thema Lebensmittelverschwendung. Neben dem Blick auf die Kampagne "Zu gut für die Tonne" stand als Input auch ein Bericht aus dem europäischen Projekt "Refresh" auf der Tagesordnung. Diskutiert wurden mögliche zielgruppenspezifische Strategien, um das Problem Food Waste zumindest zu reduzieren. Besprochen wurden auch Zielkonflikte wie beispielsweise kleiner Produktmengen vs. höhere Preise und mehr Verpackungsaufwand. Der RTNL, an dem auch die VERBRAUCHER INITIATIVE beteiligt ist, ist ein Gesprächskreis unterschiedlicher Stakeholder zum offenen Austausch bei kontroversen Themen.

  • 15 Jahre Bio-Siegel

    05. September 2016

    Genau 15 Jahre ist es her, seit das sechseckige Biosiegel vom Bundeslandwirtschaftsministerium der Öffentlichkeit vorgestellt wurde. Seit der Einführung hat sich viel getan auf dem Bio-Markt: Ob bei der Anzahl der Hersteller, der Produkte oder der Verkaufsstellen - selbst in Discountern wächst das Angebot an Bio-Produkten stetig. Hinzu kommen immer neue Produktgruppen, die mit dem Siegel als "bio" gekennzeichnet werden...

  • Schlappe für umweltfreundliche Getränkeverpackungen

    05. September 2016

    Die Politik verfehlt die vom Gesetzgeber vorgegebene Zielmarke von mindestens 80 Prozent Marktanteil für Mehrweg- und ökologisch vorteilhafte Einweg-Getränkeverpackungen (MövE) seit Jahren. Im Referentenentwurf zum neuen Verpackungsgesetz wird die MövE-Quote jetzt ersatzlos gestrichen...

  • IFA-Thema Label

    03. September 2016
    20160903 IFA Lbel BS

    Gütesiegel auf Produkten und Kennzeichnungen von Dienstleistungen sind aus unserer heutigen Warenwelt nicht mehr wegzudenken. Sie dienen als Wegweiser in der Vielfalt der Angebote. Auch für Elektrogeräte gibt es zahlreiche Labels, die Energieeffizienz versprechen oder auf umweltschonende Herstellung und Entsorgung hinweisen. Auf der Berlin Celebrates IFA, der Trendshow der IFA am Kurfürstendamm in Berlin, konnten sich interessierte Besucher zu dem Thema informieren. Barbara Stocker vom Label-online-Team der VERBRAUCHER INITIATIVE stand heute auf der Showbühne dem Moderator Dan Eckardt zum Thema Labels Rede und Antwort und stellte die kostenlose App für die schnelle Label-Suche vor.

  • Beratung mit Laptop und App

    31. August 2016
    20160827 tdot BMJV

    Am vergangenen Wochenende hatte die Bundesregierung zum Tag der offenen Tür geladen. Trotz hochsommerlicher Temperaturen kamen knapp 100.000 Besucher. Auch das Label-online-Team war mit einem Stand im Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz vor Ort und gab Einblicke in seine Arbeit. In persönlichen Beratungsgesprächen informierten die Mitarbeiter der VERBRAUCHER INITIATIVE über die Bedeutung und Verwendung von Labels, Siegeln und Gütezeichen. Interessierte Bürger erfuhren in praktischen Demonstrationen am Laptop, wie sie über www.label-online.de gezielt Hintergrundinformationen erhalten. Anhand von Produkten aus einem gefüllten Warenkorb zeigte das Team von Label-online,...

  • Zukunftskongress

    31. August 2016
    20160831 ZukunftsVA

    "Lust auf Zukunft?" hieß das Thema einer spannenden Tagung, zu dem die Lebensmittelzeitung und Nestle Nachwuchskräfte in Handel und Industrie nach Frankfurt eingeladen hatten. Auf dem Workshop stellten u.a. Meinungs- und Trendforscher, Ernährungspsychologen und Kulturforscher ihre Einschätzungen auf das Jahr 2030 vor. Georg Abel, Geschäftsführer der VERBRAUCHER INITIATIVE, referierte vor den rund 160 Teilnehmern über nachhaltige Ernährung heute und in der Zukunft.

  • Beratung für Senioren

    29. August 2016
    20160828 tdot BMJVGS

    Die VERBRAUCHER INITIATIVE war am vergangenen Wochenende am Tag der offenen Tür der Bundesregierung mit einem Stand im Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz vor Ort. Interessierte Besucher erfuhren in persönlichen Beratungsgesprächen Wissenswertes rund um die Themen Gesundheit, Internet und Abzocke. Eine Ausstellung, die sich gezielt an ältere Verbraucher richtete, gab tiefere Einblicke in das Projekt "60+" der VERBRAUCHER INITIATIVE .

  • Persönliche Label-Beratung

    29. August 2016

    Labels und Gütesiegel bieten Verbrauchern beim Kauf eine wichtige Orientierung - ob im Supermarkt oder im Internet. Was genau sich hinter einem Label verbirgt und wie verlässlich es ist, erfahren Verbraucher auf dem Informationsportal www.label-online.de der VERBRAUCHER INITIATIVE. Am Tag der offenen Tür der Bundesregierung haben Verbraucher die Möglichkeit, ihre Fragen direkt an das Team von Label-online zu stellen. ...

  • Bio ist nicht gleich Bio

    22. August 2016

    Lebensmittel aus ökologischem Anbau erfreuen sich hierzulande verstärkter Nachfrage. Der Bio-Markt boomt, die Verbraucher können inzwischen auf ein riesengroßes Angebot zurückgreifen. Ob Einkaufsorte, Produkte oder Siegel - sie haben allerdings die Qual der Wahl. Die VERBRAUCHER INITIATIVE hilft bei der Einordnung der entsprechenden Siegel...

Rezept-Datenbank

Wer selbst kocht, kann viel Geld sparen. Wir liefern die Rezepte , damit Sie günstig ökologisch kochen können.

Unterstützer werden